FrühlingSnacks & Fingerfood

Wraps-Röllchen mit grünem Spargel

(Enthält unbezahlte Werbung wegen Markennennung)
Ein wirklich tolles Fingerfood-Rezept sind diese Wrap-Röllchen. Schnell zubereitet und unglaublich lecker. In dieser frühlingshaften Version mit knackigem grünen Spargel, Tomaten und würzigem Räuchertofu! Diese kleinen Köstlichkeiten sind der Renner auf jedem Event. Probiert das unbedingt aus….

Zutaten (für ca. 30 Stück/ 4 Fladen)

  • 500 g grüner Spargel
  • 100 g Räuchertofu (Taifun)
  • 150 g Creme Vega (Dr. Oetker)
  • 150 g Frischkäse vegan
  • 5 Tortilla-Fladen
  • 2 große Tomaten (ca. 250 g)
  • 1 kleine weisse Zwiebel (ca. 40 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stängel Frühlingszwiebel
  • 3 EL Bratöl
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Curry Madras mild
  • ½ TL Thymian getrocknet
  • Salz

Zubereitung

Zwiebel fein hacken. Spargel waschen und das untere Drittel abschneiden. Den Rest des Spargels in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten halbieren, das Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. Frühlingszwiebel in feine Röllchen schneiden.

Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. Mit 1 El Bratöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig anbraten. Anschließend zum Abkühlen beiseite stellen.

2 EL Bratöl in die Pfanne geben und Spargel darin bei mittlerer Temperatur bissfest anbraten. Nach ca. 2 Minuten Bratzeit, die Zwiebelwürfel hinzufügen und mitbraten. Sobald der Spargel fertig ist, zum Abkühlen beiseite stellen.

Creme Vega und Frischkäse in eine Schüssel geben, Knoblauch hineinpressen und alles glatt rühren. Salz, Curry und getrocknete Kräuter hinzufügen, gut umrühren und abschmecken.

Frühlingszwiebel, Tomaten, Spargel und Räuchertofu zur Masse geben und alles gut vermengen. Achtung: es ist wichtig, dass der Spargel vollständig ausgekühlt ist, da die Masse sonst zu flüssig wird.

Tortilla-Fladen mit der Füllung bestreichen und eng aufrollen. Mit einem sehr scharfen Messer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und jeweils mit einem Zahnstocher versehen.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.