Pasta PastaSchnell und einfach

Trofie mit Pesto genovese

Es ist ein Klassiker der italienischen Küche und das mit Recht – es ist einfach ein tolles Gericht. Pasta mit Pesto schmeckt einfach immer genial und ist sehr schnell zubereitet.

Zutaten (für 3 Portionen)

  • 2 Bund Basilikum
  • 50 g Pinienkerne
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Hefeflocken
  • 200 ml hochwertiges Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • kleines Stück Ingwer (1 cm x 1 cm)
  • 400 g Trofie (oder andere Pasta)

Zubereitung

Die Basilikumblätter abzupfen, abbrausen und zum abtropfen in einen Sieb geben.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

Den Ingwer schälen und fein reiben.

Den Saft einer halben Zitrone auspressen.

Basilikumblätter, Knoblauchzehen, Pinienkerne, 2 EL Zitronensaft, Salz, Ingwer, Hefeflocken sowie Olivenöl in einen Standmixer geben und gut pürieren.

Die Trofie nach Packungsanweisung kochen und anschließend mit dem Pesto vermischen.

Dazu passt auch sehr gut dieser vegane Parmesan.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.