BrotzeitFrühstück

Saftiges Vollkornbrot

Der perfekte Start in den Tag gelingt dir auf alle Fälle mit diesem saftigen Vollkornbrot. Es schmeckt köstlich und ist super gesund! Das geniale ist – ihr könnt Nüsse, Samen, Flocken usw. einfach nach Lust und Laune variieren. So habt ihr immer eine Abwechslung und könnt perfekt eure Reste verwerten.

Zutaten

  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 250 g Roggenvollkornmehl
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Haferflocken Feinblatt
  • 20 g geschrotete Leinsamen
  • 100 g gemischte Nüsse
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Brotgewürz
  • 2 EL Apfelessig
  • 500 ml Wasser

Zubereitung

Zunächst beide Mehlsorten und das Salz in eine Schüssel geben. Die Hefe mit dem Zucker und etwas Wasser in eine kleine Schüssel geben und so lange verrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat.

Das Mehl mit der Hefe und dem restlichen Wasser verrühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und so lange rühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.

Die Schüssel mit einem Küchentuch abgedeckt für mindestens eine Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.

Die Brotbackform einfetten und den Teig einfüllen. Wieder mit einem Küchentuch abdecken und für eine weitere Stunde gehen lassen.

Die Brotbackform in den kalten Backofen stellen und 50 Minuten bei 190 Grad Ober-/ Unterhitze backen.

Nach Ablauf der 50 Minuten aus dem Ofen nehmen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und weiter abkühlen lassen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.