Mango-Basilikum-Lassi

So schmeckt der Sommer. Bei diesem Getränk kommen direkt Urlaubsgefühle auf. Das exotisch-erdige Aroma der Mango vereint mit der spritzigen Säure der Orange und der milden Cremigkeit des Joghurts macht dieses Getränk so besonders. Basilikum verleiht dem Ganzen noch eine besondere Würze. Jammi jammi sag ich da nur…

Zutaten

  • 1 Mango (350 g Fruchtfleisch) oder alternativ Tiefkühlmango
  • 8 Basilikumblätter
  • 3 EL Kokosblütenzucker (oder alternativ Agavendicksaft)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 450 g Sojajoghurt
  • 150 ml Orangensaft (am besten frisch gepresst)

Zubereitung

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in Stücke schneiden. Anschließend zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und alles schön glatt und schaumig pürieren.

Der Lassi schmeckt gekühlt am besten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.