FrühstückIss dich fit!

Avocado-Brot mit Tomatensalsa

Es geht doch nichts über einen guten Start in den Tag! Am besten gelingt dies mit einem unkomplizierten, leckeren, gesunden und ausgewogenen Frühstück, oder? Ok, Avocado-Brot mit Tomatensalsa ist jetzt nicht unbedingt eine Neuheit, aber die Kombination aus cremiger Avocado, saftigem Vollkornbrot und dieser fruchtiger Tomatensalsa ist einfach so perfekt, dass ich euch dieses Rezept nicht vorenthalten kann!! Probiert es mal aus – es lohnt sich!
Wer keinen Koriander mag, ersetzt diesen einfach durch Basilikum.

Zutaten

  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 Avocado
  • 120 g Cocktailtomaten
  • ½ Schalotte (klein)
  • 3 TL Olivenöl
  • 2 TL Balsamico
  • Salz & Pfeffer

Optional

  • Limettenscheiben
  • Koriander

Zubereitung

Die Tomaten halbieren und je nach Größe in 4 oder 6 Stücke schneiden (die Stücke sollten nicht zu groß sein). Die Schalotte in feine Streifen oder kleine Würfel schneiden.

In einer Schüssel das Olivenöl, den Balsamico, Salz und Pfeffer verrühren. Die Tomatenstücke sowie die Schalotten in die Schüssel geben und alles gut vermengen.

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fleisch aus der Schale lösen und in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden. Beide Brote mit der Avocado belegen, etwas mit der Gabel andrücken und auf einem Teller anrichten.

Etwas Salz, Pfeffer und je nach Geschmack frischen Koriander darüber streuen.

Das Tomatentopping dazu reichen und genießen.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.