Asia-Pasta mit Gemüse

Lust auf asiatische Aromen? Dann ist dieses leckere Nudelgericht mit knackigem Gemüse genau das Richtige für dich. Tolle Würze, frischer Koriander, Aromen von Kokos und Ingwer und getoppt von knackigen Erdnüssen. So gut!  

Zutaten (für 3-4 Portionen)

  • 350 g Mie-Nudeln
  • 1 Brokkoli (ca. 550 g ungeputzt)
  • 3 große Möhren (ca. 350 g ungeputzt)
  • 2 große Zucchini (ca. 550 g ungeputzt)
  • 25 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 7 EL Sojasauce Bio
  • 3 EL Bratöl
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Chilischote mittelscharf
  • Salz
  • Erdnüsse (geröstet)

Zubereitung

Das Gemüse (Brokkoli, Möhren, Zucchini) putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch und Chilischote fein hacken. Ingwer schälen und fein reiben. Koriander waschen und in ein Sieb geben.

Bratöl in eine tiefe und große Pfanne (oder Wok) geben und erhitzen. Möhren darin 2 Minuten bei mittlerer Temperatur anbraten, anschließend Brokkoli, Zucchini, Knoblauch und Chili dazugeben und mitbraten.
Nach weiteren 3 Minuten Bratzeit Kokosmilch, Gemüsebrühe, Ingwer, Erdnussöl, Salz und Sojasauce dazugeben. Gemüse solange köcheln lassen, bis es bissfest und gar ist.

In der Zwischenzeit die Mie-Nudeln in Salzwasser al dente kochen und die Blättchen vom Koriander zupfen und bereitstellen.

Mie-Nudeln abschütten, zum Gemüse geben, alles gut vermengen und nochmals abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit Erdnüssen sowie Koriander toppen.

Zubereitungszeit: ca. 35-40 Minuten

Nährwerte:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.